Oberland Werkstätten für Menschen mit Behinderungen  
Schrift gross/klein
Schrift

Datenschutz und Datensicherheit geht uns alle an!

Bitte beachten Sie, dass das Internet kein sicheres Kommunikationsmedium ist. Eine Verbreitung von an uns durch den/die SeitenbesucherIn übermittelten Daten und/oder Nachrichten durch Ausspähen des Internet- oder E-Mail-Datenverkehrs durch unbefugte Dritte ist deshalb grundsätzlich nicht auszuschließen. Die Betreiber dieser Webseite haften daher nicht für eine eventuelle missbräuchliche Verwendung von BesucherInnendaten.

An uns übermittelte Daten dienen im Allgemeinen nur der Bearbeitung einer bestimmten Anfrage oder eines bestimmten Auftrages. Diese Daten werden weder ganz noch teilweise an Dritte übergeben, stets vertraulich behandelt und nach Bearbeitung der Anfrage oder des Auftrages gelöscht.

Des Weiteren haben wir im Rahmen unseres Qualitätsmanagements und der gebotenen Sorgfalt Schritte ein geleitet, um einen Computer- virenbefall weitestgehend zu verhindern. Dennoch können wir wegen der Natur des Internets einen Computervirenbefalls von übermittelten Daten, E-Mails sowie der ggf. enthaltenen Anhänge nicht ausschließen.

Von uns übermittelte E-Mails und jeder übermittelte Anhang beinhalten vertrauliche Informationen, die nur für die Person oder das Unternehmen bestimmt sind, an welche sie tatsächlich gerichtet sind. Sollten Sie nicht die/der BestimmungsempfängerIn sein, weisen wir Sie darauf hin, dass jegliche (auch auszugsweise) Verbreitung, Vervielfältigung und/oder Verwendung der Mail und der darin enthaltenen Informationen gesetzlich verboten ist und ggf. Schadensersatzpflichten auslösen kann. Sollten Sie von uns E-Mails aufgrund eines Übermittlungsfehlers erhalten haben, bitten wir Sie, uns unverzüglich davon in Kenntnis zu setzen. Vielen Dank.

vorlesen Öffentliches Verfahrensverzeichnis der Oberland Werkstätten GmbH (gemäß BDSG §4 e und g)